Torso
Protektion
Körperschutzausstattung CRC Westen Typ A CRC Westen Typ B
Unterziehwesten LP Typ P
Gerätewesten LCV LCV Weste
Arme
Protektion
EXTON Serie AL
Composite Serie Composite Serie
Beine
Protektion
EXTON Serie AL
Composite Serie BMI PP-S
Hybrid Serie Hybrid
Bekleidung
Protektion
Overalls Overall

Typ P

P9 EH
P9 TH
P9 THX
P9 AH
P9 Ultra
P9 Coolmax

Perfekter Schutz
kennt keine Kompromisse

Exzellente Passform mit flachem Aufbau
eXton®-Technology für lückenlosen Schutz; echter Rundumschutz d. seitliche Überlappung;
Schutzpakete situativ anpassbar; kompatibel mit allen MKTec Schutzaufbauten
2-Punkt Schulterverschluss; 4-Punkt od. 2-Punkt Seitenverschluss zur variable Einstellung von Länge und Umfang
Feuchtigkeits- & Wärmeregulation d. 3D Ventilationsgewirke
Perfekte Kompatibilität zu unseren LCV Gerätewesten und Base Layer Produkten
optionale Aufnahme Hardballistik
Schutzpakete austauschbar; kompatibel mit allen MK Tec Schutzaufbauten
optionaler Erweiterungsschutz: ADD-ON Protection
Textile Hülle 100% waschbar
Mehr als 80 Standardgrössen. Grössenermittlung,- anpassung mit ShapeCode-Technology.
Individuelle Kundenanpassung in „Material & Funktion“ und „Ausstattung & Integration“
Erfahren Sie jetzt mehr über EXTON
Exton Sklett
Exton Logo

HUMAN EXOSKELETON
KONZEPT

Betrachtet man Arthropoden (Gliederfüßler), erkennt man statt eines Innenskelettes (Endoskelett) ein stabilisierendes Hartschalen-Außenskelett (Exoskelett). Dies bietet Schutz für den Vitalbereich dieser Lebewesen – seit vielen Millionen Jahren. Diese Exoskelette lehren uns vieles über einen modernen Körperschutz. Die Körper dieser Kreaturen sind nahezu komplett von einem Hartschalen-Panzer umgeben und dennoch sind sie durch segmentierte Komponenten in den Gelenkbereichen des Exoskelettes sehr beweglich. Die Natur hat die körperlichen Gegebenheiten dieser Lebewesen im Laufe der Evolution perfektioniert, um optimale Mobilität und Flexibilität bei größtmöglicher Funktionalität und Schutzleistung zu ermöglichen.

MK Technology hat das „Human Exoskeleton Konzept“ erfunden um Körperschutzsysteme anzubieten, deren optimiertes Design eine deutliche Verbesserung des Tragekomfort und der Schutzfähigkeit sicherstellen.

Gewebe und Funktionen
Gewebe

GEWEBE UND
FUNKTIONEN

Auswahlkriterien für Schutzgewebe
Schutzfähigkeit höchste Priorität, Eignung, Langlebigkeit, Wasch- und Pflegestabilität
Komfort Trageakzeptanz, angemessener Tragekomfort, gute Ventilation
Ökonomie hohe Lebensdauer, gutes Preis-/Leistungsverhältnis
Basis-Funktion Inhärenter Hitze- und Feuerschutz
Bewegungsfreiheit
geringes Gewicht
Atmungsaktiv
Feuchtigkeitsregulierend
Optionale Ausrüstung des Stoffes gegen
Wasser Öl, Chemikalien, Benzin/Diesel, Insekten

Skalierbare Schutzpakete

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Website einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden